Qualifikation

 

1989- 2000 Hundesport in den Bereichen: Unterordnung/Begleithunde, Fährtenhunde, Obedience, Agility

 

1997- 2010 tiermedizinische Fachangestellte (Tierarzthelferin) in der Tierklinik Opfenbach (mittlerweile Pferdeklinik) und versch. Kleintierpraxen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden

 

2008-2010 Weiterbildung zur Hundephysiotherapeutin (Paracelsus Schule plus viel Praxis durch meine Tätigkeit als Tierarzthelferin)

 

 

Im Laufe der Jahre kamen auch einige hundespezifische Fortbildungen zusammen:

 

- "Schnüffelseminar" mit Viviane Theby und Michaela Hares
- "Hunde sind anders" mit Sabine Winkler
- "Gruppenverhalten, Aggressions- und Spielverhalten" mit Günther Bloch
- "das Kleingedruckte der Körpersprache" mit Dr. Ute Blaschke-Berthold
- "Aggressionsverhalten" mit Tierärztin Maria Hense
- "Artgerechte Ernährung und Impfungen an Hunden" mit Swanie Simon
- "Stress bei Hunden" mit Petra Stark
- "Calming Signals- Beschwichtigungssignale beim Hund" mit Turid Rugaas
- "Stressverhalten und Stressreduzierung bei Hunden" mit Sheila Harper und Dolores Palmer
- "Ethologie des Hundes" Prof. Dr. Udo Gansloßer
- "Treibball" mit Sabine Geisler
- "Internationales Hundesymposium" Referenten u.a. Ray Coppinger, Günther Bloch, Sheila Harper, James O'Heare, Inga Böhm
- "Angstverhalten" mit Dr. Ute Blaschke Berthold
- "Antijagdtraining" mit Pia Gröning
- "Both Ends of the Leash" mit Patricia B. McConnell
- "Einführung in die Kynologie" mit Hellmuth Wachtel und Michael Grewe
- "Z.O.S" (Zielobjektsuche) mit Thomas Baumann
- "Clicker und Targettraining" mit Angelika Lanzerath
- "Wie Hunde denken" Ray Coppinger
- "Dummyseminar" mit Veronika Buckel
- "Verhaltensökologische Betrachtungen zum Thema Kommunikation" Prof. Dr. Udo Gansloßer
- "Dogdance- Tricktraining" mit Denise Nardelli
- "Hilfe für körperlich angespannte Hunde und/oder Hunde mit chronischen Rücken/Gelenksproblemen" mit Anett Pannenbäcker
- "Neue Erkenntnisse zur Welpensozialisation" mit David Appleby
- "Impfungen am Hund" mit Monika Peichl
- "Mehrhundhaltung" mit Martin Rütter
- "Ausdrucksverhalten beim Hund" mit Dr. Dorit Feddersen-Petersen
- "Dogdance- Choreographie" mit Denise Nardelli
- "Aggressives Verhalten erkennen, verstehen, verändern" mit Dr. Ute Blaschke-Berthold
- "Massage beim Hund" Katrin Blümchen (Vosswinkel)
- "Dog Aggression" mit Patricia B. McConnell
- "der Hundefutter-Dschungel" mit Mary Winzenried
- "vom Sinn und Unsinn der Erziehungsstile aus verhaltensbiologischer Sicht" mit Prof. Dr. Udo Gansloßer
- "Leinenaggression" mit Dr. Ute Blaschke-Berthold
- "Dummyseminar" mit
Viviane Theby und Lisa Peitz
- "Dein Hund ist, was er frisst..." mit Britta Homann
- "Massagegriffe und begleitende Maßnahmen" mit Helmut Bauer und Silvia Rösner
- "Schilddrüse und Verhalten" mit Dr. Ute Blaschke-Berthold

 

 

 

Susanne Bündgen

Hundetrainerin in 2. Generation, Tierarzthelferin, Hundephysiotherapeutin

Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen, ich bin nicht verrückt. Die Zehnte bellt einfach nur...“Frontpage

1981 als Tochter einer hundevernarrten Tierpflegerin geboren, sind Hunde von jeher fester Bestandteil meines Lebens. Dank meiner Mutter, die zunächst ein Tierheim leitete, Anfang der 90iger eine mobile Hundeschule gründete, Hunde züchtete, aktiv Hundesport betrieb und mich beständig förderte, konnte ich von Kindesbeinen an Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen und mit verschiedensten Hunden sammeln.

Vor diesem Hintergrund ist es kaum verwunderlich, dass ich mit Tieren arbeiten wollte und den Beruf der Tierarzthelferin ergriff. Die Weiterbildung zur Hundephysiotherapeutin war ein naheliegender Schritt.

Doch meine größte Passion blieb stets die Erziehung, Ausbildung und Korrektur von Hunden, worauf ich mich dann auch spezialisiert habe.

Im Laufe der Jahre besuchte ich Seminare, Lehrgänge und Vorträge zur Hundepsychologie, Lernverhalten, Sozialverhalten, Kommunikation, Motivation uvm. bei verschiedenen namhaften Referenten. (Qualifikationen)

Nach wie vor bilde ich mich regelmäßig fort.